Registrierung

Für Organisationen

Um Projekte im Europäischen Solidaritätskorps beantragen zu können, benötigt jede Organisation, Institution oder Gruppe junger Menschen eine Organisation ID (Organisation Identifier = OID). Diese Nummer ist in allen Antragsformularen anzugeben.

Über das Organisation Registration System können Sie eine OID beantragen.

Beantragung eines Qualitätssiegels im Europäischen Solidaritätskorps

Wenn Sie als Organisation in das Europäische Solidaritätskorps einsteigen wollen, beantragen Sie ab Januar 2020 das hierfür erforderliche Qualitätssiegel auch über das neue Registrierungssystem.

Wichtig: Für den Übergang bis Januar 2020 nutzen Sie bitte das folgende Formular im Teilnahme-Register der EU-Kommission, um ein Qualitätssiegel im ESK zu beantragen: https://ec.europa.eu/info/funding-tenders/opportunities/portal/screen/how-to-participate/participant-register.

Ihre Daten werden ab Januar dann automatisch in das neue Registrierungssystem für Organisationen überspielt.

Ist eine erneute Registrierung nötig, wenn aus früheren Projekten bereits ein PIC existiert?

Wenn Sie an früheren Projekten im Europäischen Solidaritätskorps teilgenommen haben und bereits einen Programmteilnehmer-Identifikations-Code (PIC) besitzen, müssen Sie sich NICHT erneut registrieren. Ihre Stammdaten sowie die hinterlegten Dokumente werden automatisch in das Registrierungssystem übertragen. Außerdem wird Ihnen ohne Ihr Zutun eine OID zugewiesen.

Sollten Sie sich unsicher sein, ob Ihre Organisation bereits registriert ist, können Sie im Organisation Registration System die Suchfunktion nutzen, um Ihre Organisation zu finden. Wir empfehlen Ihnen, hierfür die Erweiterte Suche (advanced search) zu verwenden.

Wie funktioniert die Registrierung?

  • Öffnen Sie das Organisation Registration System.
  • Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche "Register My Organisation". Sie werden nun zum Registrierungsformular weitergeleitet.
  • Melden Sie sich mit Ihrem EU-Login an. Falls Sie noch kein Nutzerkonto eingerichtet haben, können Sie auf dieser Seite in wenigen Schritten ein Nutzerkonto für den EU-Login erstellen.
  • Klicken Sie im Registrierungsformular auf die Schaltfläche "Edit", um die Bearbeitung zu starten. Solange die Bearbeitung nicht abgeschlossen ist, wird über dem Formular der Status Entwurf (draft) angezeigt.
  • Verwenden Sie das Seitenmenü, um zu den verschiedenen Abschnitten im Formular zu gelangen. Wenn Sie alle Felder im ersten Abschnitt vollständig ausgefüllt haben, wird das Symbol auf der linken Seite grün. Erst dann können Sie mit der Bearbeitung des zweiten Abschnitts fortfahren. Wenn Sie vorher versuchen, zum nächsten Abschnitt zu gelangen, wird eine Warnmeldung angezeigt.
  • Sobald Sie alle Informationen eingetragen haben, wird links die Schaltfläche "Register My Organisation" aktiviert. Klicken Sie auf die Schaltfläche, um Ihre Daten zu übermitteln und die Registrierung abzuschließen. Anschließend erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail mit Ihrer OID sowie zusätzlichen Informationen und relevanten Links.

Welche Angaben müssen bei der Registrierung gemacht werden?

Organisation data

Geben Sie die erforderlichen Informationen zu Ihrer Organisation an.

  • Legal Status: Wählen Sie nur dann "natural person" aus, wenn es sich bei Ihnen um eine Gruppe junger Menschen handelt. Wählen Sie nur dann "public body" aus, wenn es sich bei Ihrer Organisation um eine öffentlich-rechtliche Einrichtung handelt.
  • sme: Die Angabe in diesem Bereich ist für unser Programm nicht erforderlich. Daher raten wir unseren Antragstellern, das Feld nicht anzuklicken.
  • Legal Form: Wählen Sie hier bitte die Rechtsform Ihrer Organisation aus. Gruppen junger Menschen und öffentlich-rechtliche Einrichtungen wählen zurzeit "Unknown" aus.
  • Region: Bitte vergessen Sie nicht, unter "Region" Ihr Bundesland auszuwählen.
  • VAT number: Wenn Sie über eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (VAT) verfügen, tragen Sie diese Nummer bitte hier ein. Wenn Sie keine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer haben, klicken Sie das Feld "VAT number not applicable" an.
  • Registration number: Die "Business Registration Number" ist Ihre Vereins- oder Handelsregister­nummer. Gruppen junger Menschen und öffentlich-rechtliche Einrichtungen lassen dieses Feld unausgefüllt.
  • Registration authority: Im Feld "Registration Authority" tragen Sie das jeweilige Registergericht ein (z.B. "Amtsgericht Berlin", wenn dies für Ihre Organisation zutreffend ist).

Legal Address

Geben Sie die offizielle Adresse Ihrer Organisation an.

Organisation Contact Person

Geben Sie die Kontaktperson Ihrer Organisation an.

Authorized User

Als Person, die die Organisation registriert, sind Sie automatisch als autorisierter Benutzer festgelegt. Einige Ihrer persönlichen Daten sind bereits ausgefüllt, z. B. Ihr Vorname, Nachname und Ihre E-Mail-Adresse. Diese Daten werden von Ihrem EU-Login-Konto abgerufen und können nicht geändert werden. Geben Sie alle weiteren erforderlichen Informationen an.

  • Wichtig: Zu diesem Zeitpunkt im Registrierungsprozess ist es nicht möglich, zusätzliche autorisierte Benutzer hinzuzufügen. Erst nach Absenden des Registrierungsformulars können Sie weitere autorisierte Benutzer hinzufügen.

Welche Dokumente müssen nach der Registrierung hochgeladen werden?

Um Ihre Organisation überprüfen und validieren zu können, sind die folgenden Dokumente im Organisation Registration System hochzuladen:

Angaben zum Rechtsträger und zusätzlich geforderte Nachweise

  • ausgefülltes und unterschriebenes Formular
  • alle weiteren im Formular geforderten Nachweise (z.B. Vereinsregisterauszug, Handelsregisterauszug, Stiftungsurkunde, Kopie des Personalausweises)

Finanzangaben und zusätzlich geforderte Nachweise

  • ausgefülltes und unterschriebenes Formular
  • alle weiteren im Formular geforderten Nachweise (Kontoauszug oder Stempel und Unterschrift der Bank).

Wie kann ich nach der Registrierung Dokumente hochladen und meine Daten ändern?

  1. Öffnen Sie das Organisation Registration System.
  2. Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf "Organisations" und wählen "My Organisations" aus. Es wird eine Liste der Organisationen angezeigt, auf die Sie Zugriff haben.
  3. Klicken Sie rechts in der Spalte "Details" auf das blau-weiße Pfeilsymbol, um auf die Daten Ihrer Organisation zuzugreifen.
  4. Über das Seitenmenü können Sie einzelne Abschnitte aufrufen und Änderungen vornehmen. Im Abschnitt "Documents" können Sie über das blaue Feld "Add document" die geforderten Formulare und Nachweise hochladen.
  5. Wenn Sie mit der Bearbeitung fertig sind, klicken Sie links auf die Schaltfläche "Update my organisation". Erst jetzt sind Ihre Änderungen gespeichert.

Sobald Ihre Angaben und Dokumente vollständig sind, validieren wir Ihre Organisation. Ohne diese Validierung ist eine Vertragsausstellung im Falle einer Förderung nicht möglich. Daher ist es sehr wichtig, dass Sie die entsprechenden Dokumente schnellstmöglich im Registrierungssystem hochladen.

Für alle weiteren Antragstellungen im Europäischen Solidaritätskorps achten Sie bitte darauf, Ihre Organisationsangaben im Registrierungssystem aktuell zu halten.

Zusätzliche Informationen zum Registrierungssystem finden Sie im folgenden digitalen Nachschlagewerk: Anleitung zur Registrierung von Organisationen.

Gibt es die Möglichkeit, das Registrierungssystem auf Deutsch umzustellen?

Leider gibt es diese Möglichkeit zurzeit nicht. Sie können aber alle Angaben im Registrierungsformular auf Deutsch machen.

Junge Menschen

Wenn du dich für das Europäische Solidaritätskorps interessierst und alles darüber wissen möchtest, dann kannst du dich auf dem Europäischen Jugendportal  ausführlich informieren und in der Datenbank des Europäischen Solidaritätskorps registrieren.

Du hast dann die Möglichkeit, selber ein Projekt, das dich interessiert, zu finden und Kontakt aufzunehmen. Du kannst aber auch von Organisationen, die sich für dich interessieren, weil Ihnen dein Profil gefällt, gefunden und angeschrieben werden.

Den Link zur Datenbank findest du hier: https://europa.eu/youth/solidarity_de

Wie funktioniert das Ganze?

Wenn du "anmelden" anklickst, wirst du erst dazu aufgefordert, dir einmalig ein Benutzerkonto beim Authentifizierungsdienst der EU-Kommission anzulegen. Mit diesem "EU-Login" erhältst du dann ein Passwort, mit dem du deine Registrierung in der ESK-Datenbank fortsetzen kannst.

Nachdem du dich registriert hast, erhältst du eine automatische Benachrichtigung an die von dir angegebenen E-Mail-Adresse. In dieser E-Mail ist deine 10-stellige Teilnehmernummer (PRN) angeben. Das ist sozusagen die Kennziffer für dein Konto in der Datenbank.

Mit deinen Zugangsdaten kannst du dich zu jeder Zeit in die Datenbank einloggen und auf die Suche nach möglichen Einsatzstellen gehen. Es ist aber auch möglich, dass du von interessierten Organisationen gefunden und angeschrieben wirst.

Als erstes solltest du dich mit deinen Zugangsdaten einloggen, um dein Profil zu bearbeiten; d.h. du kannst deine Interessen und Kenntnisse, etc. angeben. Du hast zudem die Möglichkeit, deinen Lebenslauf hochzuladen.

Alle Daten kannst du zu jeder Zeit aktualisieren oder auch dein Konto ganz löschen, wenn du das möchtest. Je mehr Informationen du über dich zur Verfügung stellst, desto größer ist die Chance, dass entsprechende Einsatzstellen Kontakt mit dir aufnehmen. Die Einsatzstelle kann dir dann ein Angebot zusenden, über das ihr euch selbstverständlich dann noch austauschen könnt. 

Wenn alle Fragen geklärt sind, kannst du das Angebot annehmen. Du musst aber nicht.

Auf den Internetseiten des Europäischen Jugendportals findest du weitere FAQs, Kontaktadressen sowie Videos: https://europa.eu/youth/solidarity_de

FAQ

  • Wie kann ich am ESK teilnehmen?

    Wenn du dich für das Europäische Solidaritätskorps interessierst und alles darüber wissen möchtest, dann kannst du dich auf dem Europäischen Jugendportal  ausführlich informieren und in der Datenbank des Europäischen Solidaritätskorps registrieren. Du hast dann die Möglichkeit, selber ein Projekt, das dich interessiert, zu finden und  Kontakt  aufzunehmen.  Du kannst aber auch von Organisationen, die sich für dich interessieren, weil Ihnen dein Profil gefällt, gefunden und angeschrieben werden.

    Den Link zur Datenbank findest du hier: https://europa.eu/youth/solidarity_de

    Weitere Informationen zur Registrierung findest du in der Übersicht.